pythschnecke

Zum Themenbereich „Konstruktion von Wurzeln“ wurde in der Klasse 4D auch die Pythagoreische Schnecke konstruiert. Mit dieser kann man „alle“ Quadratwurzeln natürlicher Zahlen als Streckenlängen konstruieren.

 

Christian Fohsler aus der 4D hat in seiner Freizeit eine wunderschöne, sehr große Pythagoreische Schnecke konstruiert.

Diese ist nun auf einer Plakatwand ausgestellt.

 

 

Großes Lob an Christian für seinen Eifer!

 

 

Mag. Veronika Bauer-Ableitinger