Anmeldung

 

logo webuntis 
 
  
 
logo gymnasium 
btn 11 12068 

 

 

Datenschutz

willkommenbild1Heiß war es an diesem 14. Juni 2019. So heiß, dass man sich an einen Strand, in einen See oder einen Swimmingpool wünschte.

Trotzdem hatten sich 86 Volksschüler (von 99 angemeldeten) aus dem ganzen Bezirk dazu entschlossen, die Einladung nach Laa an der Thaya anzunehmen und den Willkommenstag zu besuchen. Gleich beim Eintreten wurden von Schülerinnen und Schülern der 4A Fotos gemacht.

Gemeinsam mit der 1B und der 1C tauchten unsere „Neuen“ dann in die riesigen Ozeane des Planeten Erde ein.

Nach dem Einstudieren des Schullieds 2019 mit Prof. Judith Brandstätter, die den Besuchern die erste Angst mit dem fröhlichen Tanz zu „Under the Sea“ vom Disneyfilm „Arielle“ genommen hatte, wurden die Kinder in rund 20 kleine Teams aufgeteilt, die von den Schülern unserer beiden ersten Klassen souverän durchs Schulgebäude geführt wurden.

Der Stationenbetrieb, der von Schülern der 4. Klassen und vielen Kolleginnen und Kollegen geleitet wurde, wurde immer wieder an der Trinkstation unterbrochen, wo neue Kräfte gesammelt wurden.

Im Biologiesaal, dem Zeichensaal, in einigen Klassen waren Aufgaben aus unterschiedlichen Fächern zum Thema „Ozeane und Meere“ vorbereitet. Oder wussten Sie, dass es einen Nadelfisch gibt, der Leiterfisch jedoch nicht existiert? Haben Sie schon einmal Seepferdchen vor sich auf dem Tisch liegen gehabt? Ein Bilderbuchkino, ein englisches Lied, Informationen zu den besten Tauchgebieten und noch einiges mehr füllte den Vormittag spannend und abwechslungsreich aus.

So verlief die Zeit wie im Flug und die Besuchszeit im Gymnasium neigte sich bald dem Ende zu. Schnell wurden Brote, Kuchen, Obst und Gemüse vom Buffet im Schulhof verzehrt, dann tauchten auch schon die Eltern auf und gemeinsam betrat man erneut den Festsaal.

Dort wurde das Schullied mit den einstudierten Bewegungen uraufgeführt, das Schätzspiel aufgelöst und die Preise für das gelöste Rätsel verteilt. Die Fotopräsentation, die Schüler der 6B toll gestaltet hatten, war rechtzeitig fertig geworden und erfreut erkannten sich alle auf den Fotos des Vormittags wieder. Ich hoffe, dass alle genauso viel Spaß hatten wie ich beim Vorbereiten!

Doch jetzt einmal wünsche ich euch wunderschöne und abenteuerliche Ferien, damit ihr im September erholt ein neues Schuljahr beginnen könnt!

willkommenbild2

willkommenbild3

willkommenbild4willkommenbild6

willkommenbild5