Anmeldung

 

logo webuntis 
 
  
 
logo gymnasium 
btn 11 12068 

 

 

Datenschutz

plakat

 

Unter dem Motto  „Las Vegas - All in!“ laden die Oktavanerinnen und Okatavaner des Jahrgangs 2019/20 herzlich zum 72. Oktavanerball ins BG/BRG Laa an der Thaya ein.

Programm:

19:30 Uhr
Einlass
 
20.30 Uhr    
Festliche Eröffnung durch die Schülerinnen und Schüler 8. Klassen
mit Unterstützung aus der 5. - 7. Klasse
Gaudiamus igitur
Polonaise
Tanzeinlage
 
20.45 Uhr
Tanz und Unterhaltung mit der LAAER BIG BAND,
der Tanzband FORTUNA und DJ VALORIZ
 
23.55 Uhr
Mitternachtseinlage

Weiterlesen: Oktavanerball 2020 - Las Vegas - All in!

„Don Gil von den grünen Hosen“ – so cool wie James Bond

An den vergangenen zwei Wochenenden gingen im Festsaal unserer Schule die SchülerInnenvorstellung und drei weitere Vorstellungen unseres heurigen Theaterstücks „Don Gil von den grünen Hosen“ von Tirso de Molina sehr erfolgreich und unter viel Lachen und Applaus über die Bühne.

DSC 6049 b DSC 6220 b

Wir durften uns über fast ausverkaufte Vorstellungen freuen, in denen das Publikum mit offensichtlichem Vergnügen die turbulente und temporeiche Handlung genoss. Der Erfolg des Stückes zeigt, dass sich der Einsatz der Mitwirkenden wirklich gelohnt hat. Das Publikum honorierte die Leistungen der SchauspielerInnen mit Beifall und unzähligen positiven Rückmeldungen. Auch der „Prolog“, einstudiert von SchülerInnen der Unterstufe, erntete viel Applaus und viele Lacher. Köstlich war wie immer alles, was am Buffet des Elternvereins angeboten wurde.

„Don Gil von den grünen Hosen“ war unser siebtes Theaterstück hier am Gymnasium, wie immer eine Gemeinschaftsproduktion von SchülerInnen und LehrerInnen, die auf und hinter der Bühne mit viel Einsatz dabei waren. Für einige von uns war es schon die siebte Aufführung, andere Talente wurden heuer erst entdeckt.

Unser herzlicher Dank gilt allen Mitwirkenden und UnterstützerInnen und dem so zahlreich erschienenen Publikum!

DSC 5894 b DSC 5930 b

DSC 6089 b DSC 5961 b

 

Vergangenes Schuljahr arbeitete die jetzige 6A drei Tage im Rahmen eines vom Kultur Kontakt gesponserten Projekts an insgesamt drei Trickfilmen. Die erfahrenen Betreuer von MUKATO standen den drei Teams mit ihren Geräten, Materialien und ihrer jahrelangen Erfahrung zur Seite.

Schließlich wurden die fertigen Filme in einer Deutschstunde präsentiert. Karoline Riha und Peter Muzak reisten dazu extra noch einmal mit dem Zug an!

Anfang September wurden wir verständigt, dass man vorhätte, einen der Filme beim Media Literacy Award, der alljährlich im Wiener „Dschungel“ vergeben wird, zu zeigen.

PHOTO 2019 11 06 20 36 20 PHOTO 2019 11 06 20 37 03

Zwar war „Chicko“ nicht unter den fünf prämierten Filmen, aber in die engere Auswahl bei über 500 Einsendungen zu kommen, war auch ein riesiger Erfolg.

Weiterlesen: Chicko erobert Wien

Die Schülerinnen und Schüler der 2C und 2D verbrachten von 23. bis 27. September 2019 eine erlebnisreiche Projektwoche in Piesendorf.
foto5 foto8

 

Wir besuchten die Salzwelten Hallein, die Staumauer Kaprun sowie die Sigmund-Thun-Klamm. Ein weiteres Highlight war die Besichtigung der Stadt Salzburg.

 

 

Die Schülerinnen und Schüler waren bestens auf die Projektwoche vorbereitet. In Kleingruppen wählten Sie Themen, um dann während der Projektwoche kurze Referate zu halten. Sie waren ein gemeinsames Projekt und sollten dazu beitragen, mit- und voneinander zu lernen.

Auch sollte die gemeinsame Zeit dazu dienen, die Klassengemeinschaft weiter zu stärken. Jeweils ein Halbtag wurde mit Teambuilding-Übungen gestaltet. Viel Spaß hatte die gesamte Klasse vor allem am hauseigenen Geschicklichkeitsparcours, wo viele Aufgaben nur im Team erledigt werden konnten.
 

Weiterlesen: Projektwoche 2C & 2D in Piesendorf